Skip to main content

Lange Nacht der Mathematik

Erstellt von R. Isak | |   Gymnasium

Hallo liebe SchülerInnen,

ihr wurdet vielleicht schon darüber informiert, dass bei uns am 24.11.2017 eine „Lange Nacht der Mathematik“ stattgefunden hat. Wir Fünftklässler haben von 18 bis 23 Uhr gerechnet und geknobelt. Unser Ziel war es, in eine zweite Runde zu gelangen – was wir mit Erfolg meisterten. Es gab jeweils 10 Aufgaben pro Runde zu lösen (die wir locker schafften) J

Frau Simonelli und Frau Isak unterstützten uns tatkräftig und rechneten fleißig mit. Uns wurde ein leckeres Essen von den Lehrerinnen spendiert. Das war echt toll! Danke nochmals an dieser Stelle an unsere Lehrerinnen und natürlich auch an unsere Schulleiterin Frau Amann, von der wir sogar Geschenke für unseren Einsatz erhielten. Wir freuten uns über einen 1x1 Bleistift, etwas Süßes und eine Urkunde!

Tolles Erlebnis! Wir hoffen alle, dass es auch nächstes Jahr wieder stattfindet.

Zurück