Skip to main content

Nichtraucher sein - Nichtraucher bleiben

Erstellt von Fritz Löffler | |   Schulverbund

Raucher aufklären, belehren, bestrafen, von ihrem schädlichen Tun abbringen. Diesen Weg verfolgen viele Schulen.

Anders verfährt die Verbundschule im BZM: Der Blick richtet sich auf die Nichtraucher! Diese sollen gefördert, bestärkt, anerkannt und belohnt werden, damit sie bei ihrem gesunden Verhalten bleiben. Das Team der Klasse 8b unter der Leitung von Klassenlehrer Fritz Löffler zeigt wie sowas geht. Das Zauberwort heißt Nichtraucherverlosung. Für einen Euro Jahresbeitrag darf jede Schülerin oder Schüler an den Nichtraucherverlosungen teilnehmen, wenn sie sich als Nichtraucher erklärt haben. In diesem Jahr haben sich über 200 junge Leute für diese Aktion angemeldet, die alle 14 Tage stattfindet.
Vergangenen Freitag war die Eröffnungsverlosung. Nach der Verlosung einiger kleinerer Preise (Werbegeschenke von Markdorfer Firmen) kamen die zwei Hauptpreise an die Reihe. Der erste war eine frisch gebackene Torte, die direkt vom Mehrgenerationenhaus angeliefert wurde. Der zweite war noch besser, ein Tablet der Marke Samsung. Unter dem Jubel von 200 Schülerinnen und Schüler fanden die Preise ihre neuen Besitzer. Benjamin Rupp aus der 6d gewann das Tablet und Mona Gommeringer die Torte.
Kommentar eines Schülers ohne Teilnahmeberechtigung: Wo kann man sich hier anmelden?

Zurück
Das Nichtraucherteam in Aktion: Robin Frick und Helena Kuschel aus der 8b verlosen die Nichtraucherpreise.